Bonhoeffer_Gemeinde


Startseite Aktuelles Gemeindeleitung Impressum Konfirmanden
Gottesdienste Familien und Kinder Senioren Rückspiegel Kontakte
Gemeindezentrum Kirche Winzerla Kirche Ammerbach Kirche Burgau Kirche Lichtenhain

 

Chor der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde

Auf, lasst uns singen, singen im Chor,
dass hell und jubelnd es erschall! Fangt an!

(Kanon, Cherubini 1760 - 1842)

Die Chöre der Partnergemeinde Pfullingen (Württemberg) und der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde sangen am 17. Mai 2015 gemeinsam in der Burgauer Kirche zum Festgottesdienst anlässlich des Besuches unserer Partnergemeinde.

Unser Chor, verstärkt durch drei Instrumentalisten, während des Kirchweih-Gottesdienstes am 28. April 2019 in der Winzerlaer Kirche.

"Was hier in dieser Welt des Menschen Stimme singet,
ist nur ein kleiner Strahl, der aus dem Himmel dringet."

           (um 1720)

So haben Menschen das "Singen" eingeschätzt. Ein bisschen romantisch vielleicht.

Lassen Sie sich einladen zum Chor der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde.
In der Regel jeden Mittwoch 19:30 - 21 Uhr proben wir im Gemeindezentrum in guter Gemeinschaft mit verschiedenem Repertoire für unterschiedliche Anlässe.


"Gott zur Ehre soll es klingen"

 

Wegen der Covid-19-Pandemie fallen derzeit die Chorproben im Gemeindezentrum aus!

 

Mit vier Sängern begannen wir voller Hoffnung. Sie ging auf.
Im Jahr 2020 können wir das
30-jährige Bestehen des Chores feiern.

 

Mit dem Jahreswechsel 2019/2020 gab es einen Generationswechsel in der Leitung unseres Chores. Frau Christine Karnapp leitete den Chor von Anfang an. Sie sorgte für sehr regelmäßige Chorproben, die allen Mitgliedern des Chores immer viel Freude bereiteten. Häufig trat der Chor unter ihrer Leitung in unseren Kirchen, im Gemeindezentrum, auf dem Sängerplatz in der Trießnitz und anderswo auf und erfreute stets das Publikum, d.h. unsere Gemeinde und Gäste. Dafür danken wir Frau Karnapp sehr herzlich. Wir wünschen ihr weiterhin viel Freude am Kirchengesang und an der Kirchenmusik vor allem in unserer Gemeinde.

Als unsere neue Chorleiterin heißen wir Frau Angelika Büttner willkommen. Bereits zum Weihnachtssingen am 4. Advent, das sie ohne große Möglichkeit der Vorbereitung sehr gut leitete, bewies sie, dass sie eine geeignete Nachfolgerin von Frau Karnapp ist. Die Gemeinde freut sich auf die Kontinuität der Chorarbeit, so dass uns der Chor auch weiterhin zu Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen erfreuen wird.

___________________

Unter der ehrenamtlichen Leitung von Frau Büttner treffen wir uns (normalerweise) mittwochs,
19:30 Uhr, im Gemeindezentrum.
Neben dem regelmäßigen Singen zur Chorprobe machen uns die gelegentliche Ausgestaltung der Gottesdienste, Sommermusiken, Adventskonzerte und kleine Kantaten viel Freude. Schauen Sie doch mal rein - erleben Sie eine Chorprobe - und danach singen Sie vielleicht mit!? Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen.

Die Mitglieder unseres Chores singen nicht nur gern für sich bei den beliebten Probenabenden jeden Mittwoch. Sie treten hin und wieder im Gottesdienst auf und bereichern den dann vorzüglich. Manchmal wird auch gefeiert, so wie am 27. Juni 2018 zum wiederholten Male beim Sommerfest im Garten des langjährigen Chormitglieds Dr. Helga Kielstein. Eine schöne Feier mit viel Gesang!

 

Kontakt: Angelika Büttner, Tel.: 0171 /4906421